Vorstellung

UNSER VORSTAND

2016-01-31 18.28.21

 Marion Sebode, Hans-Jürgen Müller, Martina Rehberg

UNSERE ZIELE

Vermeidung von Neuinfektionen.
Verbesserung der Lebensbedingungen von HIV-positiven Menschen.
Prozesse einleiten zu Toleranz und Akzeptanz anderer Lebensformen.

UNSERE AKTIVITÄTEN

Information & Beratung
Organisation und Durchführung von Informationsständen.
Vortragsveranstaltungen und Seminare.
Telefonische und persönliche Beratung.

Prävention
Seminare und Projekte in schulischer und außerschulischer Jugendarbeit.

Betreuung
Begleitung von HIV-positiven und AIDS- kranken Menschen in verschiedensten Lebensbereichen Hilfestellung für Angehörige

Veranstaltungen & Weiterbildungen
Veranstaltungen in unseren Räumen stehen allen Mitgliedern und Interessierten offen.